Dienstag, 12. Dezember 2017
 

eiko_icon PKW Brand am Sportplatz Reitern


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Zugriffe: 233
Einsatzort Details:

Reitern
Datum: 01.07.2017
Alarmierungszeit: 20:04 Uhr
Einsatzende: 20:26 Uhr
Einsatzdauer: 22 Min.
Alarmierungsart: FME & Sirene
Einsatzleiter: Schöfberger Erwin
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Garham
KBM 4/3 Stelzer

Einsatzbericht :

Auto fängt an zu brennen

Garham. Der hohen Aufmerksamkeit von Unbeteiligten und der schnellen Reaktion eines Autofahrers ist es zu verdanken, dass am Samstag ein Auto nicht völlig ausbrannte. Wie die Polizei mitteilt, parkte am Samstag ein 29-Jähriger gegen 20 Uhr seinen Wagen auf der Wiese neben dem Sportplatzgelände in Reitern. Er wurde von Passanten darauf aufmerksam gemacht, dass es im Motorraum zu brennen beginne. Der Autofahrer fuhr daraufhin noch von der Wiese auf eine asphaltierte Einfahrt. Somit konnte sich der Brand nicht weiter auf der Grasfläche ausbreiten. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr Garham gelöscht. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 3.000 Euro. – red

Quelle: pnp.de